Juniorenfußball: Westfalenmeisterschaft der D-Junioren 2002/03

Juniorenfussball
Westfalenmeisterschaft
der D-Junioren
Qualifikation
SSV Meschede - Spvg Olpe 3:1
1. Runde
(1) Spvg Erkenschwick - TuS Ascheberg 5:0
(2)VfR Borgentreich -SF Oestrich 0:6
(3) SF Geweke -SV Brilon 20 7:0
(4) SuS Stadtlohn- SSV Meschede n.V. 4:3
(5) GW Paderborn - Pr. TV Werl 13:2
(6) SC Neheim- FC Gütersloh 4:7
(7) Westf. Kinderhaus - Arm. Bielefeld 2:1
(8) TBV Lemgo - SV Burgsteinfurt 1:4
(9) VfB Bewerungen - SV Lippstadt 08 3:0
(10) FC Schalke 04 - LR Ahlen 2:1
(11) BSC Blasheim - VfL Bochum 0:16
(12) FT Dützen - VfR Rauxel 1:2
(13) E. Dortmund - Fort. Freudenberg 0:1
(14) E. Jerxen-Orbke - Westerkappeln 0:1
(15) SV Westenger - SV Büren 2 14:1
(16) FSV Werdohl - Hammer Spvg 1:6
Achtelfinale
(17) SF Oestrich - Spvg Erkenschwick 0:2
(18) SF Geweke - SuS Stadtlohn 1:0
(19) FC Gütersloh - GW Pderborn 2:0
(20) SV Burgsteinfurt - W. Kinderhaus 0:6
(21) VfB Beverungen - FC Schalke 04 1:3
(22) Bochum - VfR Rauxel 5:1 (3:0)
RAUXEL: Kaczorowski, Spahn, Homann, Queder, Mäder, Thiele, Neuhaus, Acikgöz, Kapitza, Backes, Hauschild, Kotanidis, Rosenke, Nobel, Kozub, Stypers, Sbosny.
Tore: 1:0 (22.), 2:0 (24.), 3:0 (28.), 4:0 (40.), 4:1 (45.) Kapitza, 5:1 (55.).
(23) Freudenberg - Westerkappeln 2:3
(24) Hammer Spvg - Enger-Westerenger 7:0
Viertelfinale
(26) Spvg Erkenschwick - SF Geweke 4:0
(27) FC Gütersloh - W. Kinderhaus 4:0
(28) FC Schalke - VfL Bochum 0:2
(29) W. Westerkappeln - Hammer Spvg 1:7
Halbfinale (12. Juli)
(30) Erkenschwick - Gütersloh 1:3
(31) VfL Bochum - Spvg Hamm 2:1
Endspiel (19. Juli) in Kaiserau
(32) Bochum - Gütersloh 7:3 (5:1)

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.