1980er Jahre

26. Februar 1981: Fatih Yildirim kämpft in der Bundesliga

26. Februar 1981: Fatih Yildirim kämpft in der Bundesliga

In der heimischen Faustkämpfer-Szene machte Fatih Yildirim von sich reden. 1981 wurde das Talent vom Schweriner Boxring 28/47, das es bis in die Bundesliga schaffte, in die National-Mannschaft der Türkei berufen.

Weiterlesen

18. März 1981: DJK Roland Rauxel steigt mit drei Mannschaften auf

18. März 1981: DJK Roland Rauxel steigt mit drei Mannschaften auf

1981 berichtete der Castrop-Rauxeler Lokalsport der Ruhr Nachrichten mit einer Titelzeile über einen „Totalen Triumph“. Den Tischtennisspielern der DJK Roland Rauxel gelang mit drei Teams in der Spielzeit 1980/81 der Aufstieg.

Weiterlesen

29. April 1981: Hauschild köpft das 1:0 gegen Schalke 04

29. April 1981: Hauschild köpft das 1:0 gegen Schalke 04

Am 29. April 1981 berichteten die Ruhr Nachrichten über das Ablösespiel für Wolfram Wuttke zwischen dem damaligen Fußball-Bezirksligisten SG Castrop und dem Bundesligisten FC Schalke 04.

Weiterlesen

1. September 1981: Arminia Ickern hat Schalkes Profis als Gäste

1. September 1981: Arminia Ickern hat Schalkes Profis als Gäste

Anfang der 1980er Jahre schenkten die Fußballer von Arminia Ickern nach einem Freundschaftsspiel dem damaligen Zweitligisten FC Schalke 04 die gesamten Einnahmen.

Weiterlesen

28. Juli 1982: Detlev Jaskowiak trifft für Stadtauswahl gegen Schalke 04

28. Juli 1982: Detlev Jaskowiak trifft für Stadtauswahl gegen Schalke 04

Der FC Schalke 04 war in den 1980er-Jahren häufiger Gast bei Vorbereitungsspielen in Castrop-Rauxel. So auch heute vor 35 Jahren, als die Profis aus Gelsenkirchen mit 5:2 gegen die Stadtauswahl gewannen. Die Vorfreude war groß an jenem 28. Juli 1982. „Schalke spielt mit allen Stars“, kündigten die Ruhr Nachrichten an.

Weiterlesen

17. August 1983: Soldaten stellten Football-Team in Habinghorst auf

17. August 1983: Soldaten stellten Football-Team in Habinghorst auf

Schlagzeilen schrieben 1983 die Footballer der Bengals Castrop-Rauxel. Ihr Manager Ulrich Hallerbach war eine treibende Kraft

Weiterlesen

8. April 1986 : Abstieg in fragwürdigem Licht für Adler-Damen

8. April 1986 : Abstieg in fragwürdigem Licht für Adler-Damen

Am 8. April 1986, stand ein Verbandsliga-Spiel der Fußballerinnen der SG Adler Rauxel im Mittelpunkt der Lokalsport-Berichterstattung. Die Castrop-Rauxelerinnen hatten mit Trainer Karl Theo Pütthoff ein 0:0 bei Eintracht Wiedenbrück eingespielt - und stiegen später ab.

Weiterlesen

 24. Juni 1986: Der dritte „Mini-Triathlon“ des Castroper TV

24. Juni 1986: Der dritte „Mini-Triathlon“ des Castroper TV

Der „Mini-Triathlon“ des Castroper TV stand am 24. Juni 1986, im Mittelpunkt der Lokalsport-Berichterstattung. Der sportliche Dreikampf war als Wettbewerbsform damals noch vergleichsweise wenig bekannt, die Namen der beiden Erstplatzierten dafür umso mehr: Gerd Freiling und Heinz-Josef Schwarzmann.

Weiterlesen

1. September 1987: Frauen-Achter machte Schritt in Richtung Seoul

1. September 1987: Frauen-Achter machte Schritt in Richtung Seoul

Während im Fußball mit gigantischen Summen hantiert werden, gehen Randsportarten finanziell auf dem Zahnfleisch. Das war vor 30 Jahren nicht anders. Für den Frauen-Achter, der von Peter Jost auf dem Vereinsgelände des RV Rauxel trainiert worden war, öffneten sich damals plötzlich bessere Möglichkeiten.

Weiterlesen

Jahresrückblick 1988

Jahresrückblick 1988

Im August 1988 schauten zwei BVB-Stars in Castrop-Rauxel vorbei. Dies und mehr im Jahresrückblick. Zudem gab es einen Olympia-Sieger: Eckhard Schultz vom RV Rauxel

Weiterlesen